Gelterkinden

Die Kirchgemeinde Gelterkinden hat die Aufgabe, der Pfarrei
die materiellen und finanziellen Mittel zur Gestaltung des kirchlichen Lebens, der Seelsorge, des sozialen Engagements und der Gottesdienste zur Verfügung zu stellen. Sie umfasst die Einwohnergemeinden Anwil, Buus, Gelterkinden, Hemmiken, Kilchberg, Maisprach, Oltingen, Ormalingen, Rickenbach, Rothenfluh, Rünenberg, Tecknau, Wenslingen und Zeglingen.

Die Römisch-katholische Pfarrei Maria Mittlerin Gelterkinden bildet seit dem 17. Juni 2018 zusammen mit den Pfarreien Dreikönig Frenkendorf-FüllinsdorfBruder Klaus LiestalBruder Klaus Oberdorf und St. Josef Sissach den Pastoralraum Frenke-Ergolz

Weitere Informationen sind auf der Website der Pfarrei Gelterkinden zu finden. 

Kontakt

Brühlgasse 7
4460 Gelterkinden
Tel: +41 61 981 11 25
E-Mail


Diakon, Gemeindeleiter:

Martin Tanner

E-Mail
Tel: +41 61 971 88 40

 

Diakon, Ansprechperson Pfarrei:

Christoph Wiederkehr-Käppeli

E-Mail
Tel: +41 61 981 11 25

 

Mitarbeiterin Pfarrei:

Conni Wiederkehr

E-Mail
Tel: +41 61 981 11 25

 

Mitarbeiter Pfarrei:

Thomas Brand

E-Mail
Tel: +41 61 981 11 25

 

Pfarreisekretärin:

Lorenza Tomeo-Costabile

E-Mail
Tel: +41 61 981 11 25

 

Hausdienst und Sakristanin:

Celestine Dingkah

E-Mail
Tel: +41 61 981 11 25

 

Präsidentin, Synodale:

Cordula Schneider

E-Mail
Tel: +41 61 205 00 78

 

Kassier:

Markus Bühler

E-Mail
Tel: +41 76 410 22 10

 

Synodale:

Rosmarie Lüthi

E-Mail
Tel: +41 61 981 54 32